Deutsch

Thermalwasser

Die besonderen Vorzüge unseres extrem mineralstoffreichen Thermalwassers sind ja bereits seit 1911 bestens bekannt!

Mehr als 100 Jahre Tradition

Thermalwasser bringt eine Fülle aus der Tiefe und übermittelt die Liebe der  Mutter Natur mit ihrer Wärme und ihren heilenden Mineralien. Nehmen Sie ihre Magie ein und genießen Sie die körperliche und seelische Säuberung  zwischen Traum und Wirklichkeit, umgeben von wohltuender Luft und heilendem Wasser. 

Das an Thermomineralien reiche Wasser  ist seit 1911 bekannt, als das ungarisch-britische Unternehmen London - Budapest während des Bohrens auf der Suche nach Erdöl Mineralwasser fand.

Ljekovita voda

Wasser wie der Heilige Gral

Wenn wir über die positiven Wirkungen des heilenden Thermomineralwassers sprechen, das sich unter Međimurje befindet, kommen wir schnell zum Abschluss, dass gerade dieses Wasser, nach der Legende über Parsifal, uns Energie gibt, die wir für ein balanciertes und unsterbliches Leben brauchen.

Das Thermalmineralbad wurde nach der Philosophie Dr. Steiners ausgeführt, der nach der Legende auswählte, in Međimurje geboren zu sein. Nämlich, sein Vater kam in DonjiKraljevec, wo er an der Bahnstationgerade während derGeburt von seinem Sohn arbeitete. Weiter wenn wir noch besser die Legende über Parsifal Wolfram von Eschenbach erforschen, können wir bemerken, wenn es über den Heiligen Gral spricht, dass es nicht über allgemein akzeptierte Perzeption von Gral-Gefäß spricht, sondern über die Kraft und Energie, die der Heilige Gral uns gibt und das ist die Unsterblichkeit. 

Man glaubt, dass gerade das heilende Thermomineralwasser aus dem pannonischen Schwimmbad der tief versteckte Heiliger Gral ist, der in unseren Körper und Geist eine neue unsterbliche Energie gießt. 

Das Pannonische Meer

Das Pannonische Meer ist der Name für das ehemalige Meeresschwimmbad, das im Tertiär einen Teil von Mitteleuropa und den größten Teil von der heutigen Region Međimurje deckte.

Heute haben wir die Reste vom Pannonischen Meer, die uns über diese Epoche der alten Erdgeschichte sprechen, aber auch uns die wissenschaftlichen Angaben über zahlreiche Veränderungen aus der Geschichte geben.

Nur einige von diesen Resten sind der See Balaton in Ungarn, ĐerpadskaKlisura an der Donau, Sovsko See im Berg Dilj und Schwarzes Meer.  

Außerdem gibt es zahlreiche Naturschätze aus Međimurje, die viele Erdölfelder, Quellen vom heilenden Thermomineralwasser und auch Kohlebergwerke einschließen, die gerade hier sind, weil Pannonisches Meer vor mehr als zehntausend Millionen Jahren auf diesem Gebiet war.

Konzept und Architektur

In Übereinstimmung mit der ganzheitlichen Philosophie, in der Körper, Geist und Seele auszugleichen sind, um die Gesundheit zu erhalten, wurde das Konzept vom Tempel des Lebens erstellt. Das Konzept verbindet authentische lokale Elemente und Teile der anthroposophischen Philosophie Rudolf Steiners und LifeClass Philosophie, in der die Lebensqualität durch Kombination von Gesundheit und Genuss inspiriert wird.

Ljekovita voda

Für das Aussehen der neuen Thermomineralbecken von LifeClass Terme Sveti Martin ist der berühmte italienischen Architekten Maurizio Favetta  verantwortlich - Gründer und Creative Director des KingsizeArthitects Unternehmen in Mailand, der in Zusammenarbeit mit den Međimurje Architekten Reno und Vesna Vrbanec von Dia Ltd die Idee und Konzept verwirklichte.

Blick auf die Quelle der Jugend
Blick auf die Quelle der Jugend
Jede der Säulen kennzeichnet ein Element des Thermomineralwassers
Jede der Säulen kennzeichnet ein Element des Thermomineralwassers
Detail der Quelle der Jugend
Detail der Quelle der Jugend
Blick von der Galerie
Blick von der Galerie